Österreichischer Volleyballverband 
 
 
Snow Volleyball European Tour
20.03.2017 16:17

Schnetzer/Moser Dritte in Kranjska Gora

Beachvolleyball-Staatsmeister Florian Schnetzer gewann mit Partner Helmut Moser beim Snow Volleyball European Tour-Event im slowenischen Kranjska Gora die Bronzemedaille und freut sich bereits auf das "Snow Volleyball Goes Europe"-Turnier am kommenden Wochenende in Wagrain-Kleinarl.

Nach einer knappen 1:2 (8:11, 11:7, 8:11)-Niederlage gegen die späteren Turniersieger Bozenk/Pokersnik (SLO) setzten sich Schnetzer/Moser im Spiel um Platz drei gegen die topgesetzten Polen Matyja/Szczepanik mit 2:1 (11:4, 8:11, 11:4) durch. Die Silbermedaille ging an Kufa/Kufa (POL). Das zweite österreichische Duo Stefan Riegler/Arwin Kopschar kam auf Rang 17.

Bei den Damen holten sich Dostalova/Knoblochova den Turniersieg. Die Tschechinnen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und schlugen im Endspiel Poszmikova/Elekova (SVK) in drei Sätzen. Platz drei sicherten sich Swiechowska/Zochowska (POL).

Flo Schnetzer: "Es war ein cooles Wochenende und ich bin mit unserer Leistung sehr zufrieden. Das Spiel um den Einzug in das Finale war wirklich knapp. Es hätte sicher auch in unsere Richtung kippen können. Ich hoffe in Wagrain ist eine ähnliche Performance möglich!"

FIVB-Präsident in Wagrain zu Gast
In Wagrain-Kleinarl geht am kommenden Wochenende das "Snow Volleyball Goes Europe"-Turnier in Szene. Teams aus neun Ländern werden auf 1.850 Metern Höhe, dort wo die Sportart 2008 ins Leben gerufen wurde, um Medaillen kämpfen. Und das im Beisein des FIVB -Präsidenten Ary S. Graça. Der Besuch des Brasilianers unterstreicht die wachsende Bedeutung von Snow Volleyball.

"FIVB-Präsident Graça und Vladimir Grbić - Olympiasieger 2000 sowie Mitglied der FIVB Athleten-Kommission - kommen, um Snow Volleyball erstmals live zu sehen. Nachdem die junge Sportart bereits in der CEV integriert und auch schon beim FIVB-Weltkongress in Buenos Aires vorgestellt wurde, wird nun das Ziel verfolgt, Snow Volleyball olympisch zu machen", erläutert ÖVV-Präsident Peter Kleinmann. - ÖVV/HAC/PM/RED


spacer ?Archiv spacer ?
errea pointMikasa OutletPowersportsSportministeriumTeam Rot Weiß RotSporthilfeBundes-SportförderungsfondsDenizBank AGdigital.orf.atSommersport-Spot der NADA Austria!oeTicket